SAUNDERS® Hochleistungs-PTFE-Membranen

Saunders® Hochleistungs-Membranventile für den industriellen Bereich bestehen aus einer robusten zweiteiligen Konstruktion mit einer medienberührten Fläche aus reinem, unvermischtem PTFE und einer gewebeverstärkten Elastomer-Versteifungsunterlage.

Funktionen und Vorteile

  • Einzigartige Edelstahl-Bajonettbefestigung; reduziert die Punktlast auf die Membran, verbessert das Dichtverhalten und erleichtert den ordnungsgemäßen Einbau der Membran
  • Zweiteilige Konstruktion der dritten Generation erhöht die Druckfestigkeit und Haltbarkeit, wodurch eine Verlängerung der Lebensdauer der Membran erreicht wird
  • Die medienberührte Fläche aus 100 % virginalem PTFE ist chemisch inert, erhöht die Korrosionsbeständigkeit und verlängert die Lebensdauer der Membran beim Einsatz in hochaggressiven Umgebungen

Technische Details

NENNWEITEN

  • Typ A: DN015–DN250

Anwendungen

Saunders® Pb PTFE/Butyl

  • Konzentrierte Säuren und Alkalien, Natronlauge

Saunders® Pe PTFE/EPDM

  • Konzentrierte Säuren und Alkalien

Saunders® Ke PTFE/PVDF/EPDM

  • Chlorierte Lösungsmittel

Saunders® Pc Aggressive Chemical

  • Konzentrierte Säuren, Chlor, Brom bei hoher Temperatur

Saunders® Kc Chlor

  • Feuchtes Chlor
Copy link
Powered by Social Snap